Finance-ST  Spezialist für BU- und Schwere Krankheiten Absicherungen (Dread Disease)

krankheiten-ver­sichern.de

das unabhängige Fachportal

0351-8211486 

Beratung täglich 8-20 Uhr

Dread Disease Vorsorge
Bei schwerer Krankheit Sofortzahlung

  • Schutz für bis zu 68 Erkrankungen 
  • alle Arten von Krebs versichert
  • sichere Zahlung durch klare Definition
  • Zusatzleistungen bei verminderter Schwere
  • günstigster Beitrag durch Marktvergleich

 

 

Es gibt kein größeres persönliches Risiko als eine schwere Krank­hei­t!

Nach dem repräsentativen Bericht „Krebs in Deutschland“ wird fast jeder Zweite im Laufe seines Lebens an Krebs erkranken: 51 Prozent der Männer und 43 Prozent der Frauen.

Neben den aktuell 500.000 Krebserkrankungen erleiden in Deutschland 370.000 Menschen einen Herzinfarkt und 270.000 einen Schlaganfall. Allein mit diesen drei Krankheiten werden über 1,1 Millionen jährlich konfrontiert.

Mit einer innovativen Dread Disease Vorsorge können Sie sich vor den finanziellen Folgen einer schweren Krankheit, Unfalls oder Pflegebedürftigkeit (unabhängig von Auslöser) effektiv absichern. Dabei wird die vereinbarte Versicherungssumme schnell, unbürokratisch und steuerfrei ausgezahlt. Kinder sind kostenfrei mitversichert.

Jetzt individuellen Marktvergleich mit dem sinnvollsten Angebot & Ratgeber erhalten.Placeholder
Gewünschte Versicherungssumme:
Nichtraucher/Raucher:
Geburtsdatum:
Telefonnummer:
Vorname, Name:
E-Mail: *
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Dread Disease Versicherung

Warum ist die Dread Disease eine der mittlerweile nachgefragtesten Vorsorgeform am Markt?

Weil es keine vergleichbare Versicherung gibt, die so praxisnah und sicher bei einem nachgewiesenen Befund den Geldbetrag innerhalb weniger Wochen auszahlt. Unabhängig der Arbeitsfähigkeit und dem Heilungsverlauf. Es muss auch nicht zwingend ein Defizit bestehen bleiben. Sie können mitunter zu 100% genesen und wieder fit werden - Sie erhalten die volle vereinbarte Kapitalleistung. Das regelmäßige Konfliktpotenzial, die Feststellung des Grades einer Berufs- bzw. Arbeitsunfähigkeit, ist bei einer Dread Disease nicht gegeben. Die klare und transparente Leistungsdefinition begründet die statistisch nachgewiesen hohe Regulierungsquote.

Sie können sich Spezialbehandlungen leisten oder für eine bessere Genesung eine Auszeit nehmen. Viel wichtiger ist jedoch, dass Sie den anstehenden Einkommensverlust kompensieren können und nicht zusätzlich noch in finanzielle Existenznöte geraten. 

Sie haben maximale Flexibilität und können diese Absicherung jederzeit Ihren Wünschen und Bedürfnissen anpassen. So ist bspw. ohne erneute Gesundheitsprüfung eine Erhöhung der Versicherungssumme möglich. Selbstverständlich können Sie diese Vorsorge auch jederzeit Reduzieren oder gegebenenfalls Beenden. Darüber hinaus stehen Ihnen Zusatzoptionen, wie bspw. eine Erwerbsunfähigkeitsabsicherung, Beitragsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit oder auch Todesfallleistungen kostengünstig zur Verfügung. 

Warum empfehlen wir keine reinen Krebsversicherungen?

Weil es keine Sinnhaftigkeit dafür gibt, sich vor den finanziellen Folgen von Krebs, aber nicht anderen schweren Erkrankungen schützen zu wollen. Das ist, wie wenn eine KFZ-Versicherung nur für Unfälle auf Autobahnen, nicht aber auf Landstraßen oder in der Stadt leistet. Zuverlässigen und vollwertigen Schutz bietet nur eine Dread Disease, die mittlerweile bei fast jeder schweren Krankheit leistet. Dadurch ist die Zahlungswahrscheinlichkeit der vereinbarten Versicherungssumme im Krankheitsfall um ein vielfaches höher gegenüber einer reinen Krebsversicherung. Zudem sind auch Folgen von schweren Unfällen sowie Pflegebedürftigkeit unabhängig des Auslösers abgesichert.

Welche Krankheiten & Ereignisse sind versichert?

Bei marktführenden Versicherern nahezu alle schweren Erkrankungen! Unter anderem Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, MS, Bypassoperationen, Lungenerkrankung, Leber- und Nierenversagen, chronisch rheumatoide Arthritis, Muskeldystrophie, Alzheimer, Schwerhörigkeit, Verlust der Sehfähigkeit und Sprache, schwerer Unfall, etc. Dabei empfehlen wir Anbieter, die auch bei Krankheiten "verminderter Schwere" zusätzliche Teilleistungen zahlen (bspw. bei Diabetes Typ 1, verschiedenen entzündlichen Erkrankungen, Blindheit eines Auges, etc.).

In unserem zugesandten individuellen Marktver­gleich sind diese für jeden Versicherer transparent und übersichtlich aufgelistet. 

 

 

 

Alle Anbieter des Marktes in einer Übersicht!

Auf Basis unabhängiger Marktanalysesoftware generieren wir individuelle Beitrags- und Leistungsvergleiche aller Anbieter eigenständiger Dread Disease Versicherungen mit dem daraus resultierend sinnvollsten Angebot.

Sie erhalten eine übersichtliche Mail mit allen wichtigen Informationen & Fakten um feststellen zu können, welche Vorsorgelösung bei welchem Versicherer für Sie die effektivste ist und Ihnen das beste Preis-/Leistungsverhältnis bietet. Unser Ratgeber inklusive Checkliste und detaillierter Beschreibung unserer speziellen Serviceleistung im Ernstfall liegt der Mail bei. 

Natürlich komplett kostenfrei & unverbindlich.

Beratungshotline:

Gerade in der derzeitigen Situation ist es wichtig, dass Sie eine unkomplizierte und ortsunabhängige Beratung erhalten. 

Unsere Experten stehen Ihnen täglich von 8- 20 Uhr unter folgender Rufnummer zur Verfügung:

 0351-8211486 

Wer sind wir?

Seit Jahren fokussieren wir uns als zertifizierte Vorsorgespezialisten biometrischer Risiken auf Dread Disease Versicherungen. Eine umfangreiche Expertise und Marktneutralität ermöglicht es uns, die individuell optimalste Lösung zu ermitteln, unabhängig zu beraten, sowie gegebenenfalls rechtssicher und unkompliziert umzusetzen. 


Erfahrungen & Bewertungen unserer Kunden: